20.07.14

Kosmetische Behandlungen

Der Ausdruck Kosmetik kommt vom altgriechischen Adjektiv κοσμετικός kosmetikós, aus dem Verb κοσμέω kosméo „ordnen“, „schmücken“) und bezeichnet die Körper- und Schönheitspflege, bzw. die Erhaltung, die Wiederherstellung oder Verbesserung der Schönheit des menschlichen Körpers.

Im Laufe des 18. Jahrhunderts verbreitete sich in Frankreich die Bezeichnung „cosmétique“, und erst um 1850 gelangte der Begriff Kosmetik von Frankreich aus in den deutschen Sprachraum, wo allgemein auch weiterhin von Schönheitsmitteln die Rede war, während im wissenschaftlichen Sprachgebrauch noch bis ins 18. Jahrhundert zwischen cosmetica medicamenta (Schminck-Arzteneyen) und ars cosmetica (Modearzneyen) unterschieden wurde.

Kosmetik will das Körperäußere verschönern und pflegen und ist abhängig vom jeweiligen Kultur-verständnis eines Volkes. Viele kosmetische Produkte zielen und zielten darauf ab, die Alterung und die Begrenztheit des Körpers weniger sichtbar zu machen.

Düfte und Geruchsstoffe hatten in der Frühzeit der Menschheits-entwicklung religiöse und medizinische Wurzeln. Der für den Menschen unsichtbare Duft von Pflanzen und Blumen, der die unsichtbare Seele der Blüte, der Pflanze war, brachte die Gefühle für die Schönheit der Natur und die Sinnesempfindungen in einen harmonischen Gleichklang.

Generell soll Kosmetik nicht nur verschönernd wirken, sondern mindestens ebenso das Lebensgefühl steigern; eventuell auch soziales Prestige ausdrücken. Das Zieren und Pflegen des Körpers ist so alt wie die Menschheit selbst.

"Die Zeit ist eine wunderbare Heilerin, aber eine lausige Kosmetikerin." - Sam Ewing, "Mature Living", Februar 1999
und Johann Wolfgang von Goethe meinte: "Die Schönheit ist gefällig, ob sie gleich ein Geschenk des Himmels und kein selbst erworbener Wert ist."

Wo Cremen und Salben nicht mehr helfen ist es notwendig die Haut mit einer ausgereiften Technik zu "verjüngen".

Wir von Lumiderm verwenden dazu die innovative IPL Technologie dadurch können wir für die Hautverjüngung eine sanfte „non-ablative“ Methode mit dem höchstmöglichen Erfolg gewärleisten. Da die Hautbehandlung „nicht-invasiv“ ist können Sie danach sofort Ihrem gewohnten Tagesablauf folgen.

IPL-Hautverjüngung / Lumiderm Haut-Rejuvenation erfolgt ohne ...
Narkose - Skalpell - Schmerzen - Ausfallzeit - Risiko - Vernarbungen 

Was bedeutet Hautverjüngung / Lumederm Haut-Rejuvenation?
    - Entfernung von Akne Narben
    - Enfernung von pigmentierten Läsionen
      (Pigmentflecken, Altersflecken, Sommersprossen)
    - Verödung Vaskuläre Läsionen
      (feine Äderchen, Angiomata, Couperose, Rotköpfchen, Rosacea)
    - Erneuerung des Collagens und Verdichtung von Fibroblasten (Bindegewebszellen),
      dadurch – Reduzierung feiner Linien und Fältchen, Verfeinerung der Porenstruktur
      und Hautstruktur
    - Erscheinungsbild der Haut wird in Farbton und Straffheit verbessert

Das Prinzip

Wie funktioniert die IPL-Hautverjüngung mit Lubriderm?
Der Trick ist die "selektive Photothermolyse". Hinter diesem Begriff verbirgt sich folgende physikalische Eigenschaft:

Die Energie des optisch sichtbaren Lichtes (Breitbandlicht) wird je nach Farbe von dem Pigmentfarbstoff  "Melanin", welche bei uns in der Haut sitzt absorbiert und in Wärmeenergie umgewandelt.

Die IPL-Technologie arbeitet mit intensiv gepulstem Licht, welches durch die Epidermis (Oberhaut) in die tieferen Hautschichten geleitet wird und die Energie konzentriert sich dort. Es entsteht hier Wärme und stimuliert die Fibroblasten (Bindegewebszellen). Diese werden angeregt und produzieren vermehrt neues Elastin und Collagen. Dieses Verfahren kann keine Hautschäden verursachen.

Die Regionen  


Wo kann eine Hautverjüngung / Lumederm-Rejuvenation vorgenommen werden?
Im gesamten Gesicht, am Hals, am Dekolletè und an den Händen.


Was muss ich nach der Hautverjüngung beachten?
Die zu behandelnen Körperstellen drei bis vier Wochen vor und nach der Behandlung nicht bräunen.

Preise für Hautverjüngung - IPL finden Sie hier.

Zeigen Sie strahlend schöne Haut!
Gemeinsam sagen wir dem Alter den Kampf an.

Für ein persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch, Terminvergabe oder weiteren Fragen zu der Hautverjüngung / Lumederm-Rejuvenation erreichen Sie uns telefonisch: 08202 / 9044091 oder per Fax: 08202 / 903 680
Email: Lumederm@aol.com
Besuchen Sie uns auf unserer Webpage http://www.Lumederm.de

Ihre Petra Neuber mit dem Lubriderm Team freut sich auf Ihren Anruf.

Keine Kommentare:

Kommentar posten