19.08.10

Altersflecken

Hyperpigmentierung

Altersflecken an den Haenden
Auf einmal sind sie da: Hässliche graubraune Flecken an den Armen, auf den Händen, im Gesicht - die Altersflecken. Sie tun nicht weh, aber sie sind unschön. Anzeichen für das heranrückende Alter, Anzeichen für Probleme mit der Haut. Alters-flecken sind Pigmentstörungen, hervorgerufen durch UV-Strah-lungen und der Oxidation von ungesättigten Fettsäuren in der Oberhaut, die nicht mehr abgebaut werden. Es sind gutartige Hautveränderungen, denen man durch konsequenten Schutz vor Sonnenbestrahlung entgegen-wirken kann. Außerdem sollte man unbedingt alles meiden, was die Freien Radikalen bildet: Also Alkohol und Nikotin. Natürlich hat die Medikamentenmedizin und die Kosmetikindustrie gegen Altersflecken etliche Mittel - aber die hat die Naturmedizin auch: Viele gesunde Hausmittel. Die am besten in der Vorbeugung eingesetzt werden.

Linktausch

Keine Kommentare:

Kommentar posten